Trümmergeschichten

Veröffentlicht: 25. März 2010 in Uncategorized

Oh man mein Blog legt ja schon staub an. Tut mir leid das mir so lange nichts mehr zum Posten einfiel aber mir kam eine Facharbeit dazwischen (über deren Ablauf ich gleich auch noch was schreiben werde). Nun der Titel ist Trümmergeschichten und da „der Krieg“ ja schon ein paar Tag vorbei ist und die Aufräum arbeiten abgeschlossen sind, geht es hier um modernere  Trümmelfelder: Schulen!

Die Stadt Bonn muss nach WCCB-Skandal an allen Ecken, Enden und Kanten sparen. Klar, dass da den Schulen das eh schon viel zu knappe Geld noch einmal deutlich gekürzt werden muss. Bonner Schulen sind ständigen Geldmangel ja gewohnt.  Aber woran erkennt man denn als Stadt, dass man zu viel gespart hat? Ich würde sagen, wenn die Gebäude anfangen einzustürzten.

Bonn. Da war der Schreck groß, als unmittelbar vor den Schülern der Putz von der Decke auf die Bühne krachte. Bei einer Aufführung in der Aula des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums am Montagabend passierte es.

Interessanterweise stand ich eine Stunde vor diesem Ereignis genau an der Stelle auf der Bühne auf die der Brocken gestürzt ist. Die erwähnte „Aufführung“ war in Wahrheit übrigens eine Veranstaltung  bei der es ausschließlich um Selbstbeweihräucherung von Schülern, Eltern und Lehrern ging die bei super tollen phänomenalen Wettbewerbe gewonnen haben. Ich entschied mich nach meinem Vortrag zu gehen und verpasste leider den Unfall. Inzwischen ist die Aula nicht mehr zugänglich und alle Konzerte wurden verschoben oder umgelegt. Ich hoffe mal das die Stadt daraus lernt und den Etat für die dringenden Sanierungen erhöht. Aber andererseits ist noch niemand gestorben also mache ich mir da keine wirklichen Hoffnungen.

Achso und die im Link oben erwähnten Chemieschränke sind eigentlich wunderbar: Als Schüler hat man immer Zugriff auf alles was man gerade braucht, von Natrium über Ammoniumnitrat zu gratis Reagenzgläsern. Meiner Ansicht nach nichts, was man ändern sollte 😉

Advertisements
Kommentare
  1. […] meckere hier ja häufig über meine Schule…sehr häufig sogar! Da das jedoch eine sehr einseitige Betrachtung des ganzen ist, […]

  2. […] den baulichen Zustand meiner Schule habe ich ja schon einmal geschrieben, hier ein kleines […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s